chevron_right

Adam Train

Luzern [CH]

Biography


Es ist die späte Erfüllung einer grossen Leidenschaft: Bevor Armin Duss aka Adam Train sich 2016 entschieden hat seiner Hingabe zum House freien Lauf zu lassen, war sie dreissig Jahre lang nicht viel mehr als ein Techtelmechtel. Selbstverständlich: Bereits unter seinem Open Format-Pseudonym DJ Broadcast hat er sich in der genannten Zeitspanne ein umfassendes Genre-Wissen angeeignet, jedoch musste sich der House den Platz in seinem Repertoire mit vielen verschiedenen anderen Musikstilen teilen. Während seiner vielen Aktivjahre als Open Format-DJ hat sich Armin Duss die grösstmögliche Vielseitigkeit erspielt und die kommt ihm nun als Adam Train unmittelbar zugute. Nicht nur während seiner Sets, sondern vor allem auch bei seiner Studiotätigkeit. Mehr dazu später.

 

Es war der angesehene Schweizer Produzent Mirco Esposito, der ihn 2016 motivierte sich künftig verstärkt dem House zu widmen, bestenfalls unter einem eigenen, neuen Alias. Esposito, mit all seiner Erfahrung, hat Adam Trains immense kompositorische Fähigkeiten schnell erkannt und wusste auch, welche Knöpfe er drücken muss, um in ihm den Hunger nach mehr zu wecken. Und er hat sich nicht geirrt: Innert kürzester Zeit sind an die zwanzig Songs entstanden und sie alle zeugen vom beeindruckenden Talent, das in Adam Train schlummert. Seine Produktionen wenden sich in Ausschliesslichkeit an den Dancefloor, wabern stets über fetten Basslines, sind immer catchy, meist düster, jedoch nicht ohne sich zum Ende hin versöhnlich zu geben.

 

Adam Trains Interpretation von Housemusic macht keine Zugeständnisse ans Wohnzimmer und ist einzig und alleine für den Club gedacht. Neben ruhigeren Nummern befinden sich im bisher eingespielten Katalog auch etliche Peaktime-Waffen, die problemlos ihren Weg in die Cases namhafter House-Grössen finden dürften. Zurück zum eingangs erwähnten Einfluss von Adam Trains drei Jahrzehnte andauernder Open Format-DJ-Karriere auf seine House-Kompositionen: Immer wieder verwendet Adam Train für seine Songs Samples aus Genre-fremden Liedern beispielsweise aus dem Pop-Bereich, die er bis zur Unkenntlichkeit verfremdet und mit denen er seinen House-Tracks seinen unverwechselbaren Fingerabdruck verleiht.

 

Adam Trains House-Karriere als Produzent ist definitiv auf die Gleise gebracht und hat Fahrt aufgenommen. Keine Frage: Nun wird er mit seinem Talent auch die DJ-Booths der nächtlichen Schweiz erobern.

Events

Soundcloud


BIO (EN)


It’s the late fulfillment of a great passion: In 2016, when Armin Duss aka Adam Train decided to lay his focus on house music, he was already djing for thirty years. But over all these years, his relationship to house was not much more than an affair. From the beginning: Adam Duss has launched his career in the in the early 90’s and under the pseudonym dj Broadcast. He has made himself a name as a versatile and dexterous open format-dj with an enormous know how and even more experience. House music has always been a part of his musically universe, but it had to share it’s space with many other, different genres. For two years now he lives a second music-life as dj Adam Train and in this life there is only room for house music.

 

The godfather to this decision was the highly regarded Swiss producer Mirco Esposito who has motivated Adam Duss to create a new moniker for his future house-career: Adam Train was born. The experienced Esposito has recognized Adam Trains impressive compositional skills and he knew, which buttons he has to push to make him hungry for more. And he was right: Shortly after Adam Trains first studio session twenty songs were completed and all of them testify his talent and his feeling for catchy songs. His productions are made for the dancefloor, are dominated by rumbling basslines, they are gloomy, but with an optimistic message. For his compositions he uses samples from various genres, from pop for example. With these samples he generates a very own style, unique and unmistakable.

 

Adam Trains interpretation of house music doesn’t make any concessions to the living room and is made for the club. His catalogue is filled by now with calm songs next to peak time-weapons that’ll find their way into the cases of many renowned djs. With thirty years of experience in his own case, Adam Train is perfectly prepared to enter the world of house music and –clubs. Now that he has proofed his studio-skills, he will conquer the dj booths. There’s no doubt, that he will succeed.


Social profiles


Booking contacts

Email: info@adam-train.com




  • cover play_circle_filled

    01. In My Arms Snippet
    Adam Train

play_arrow skip_previous skip_next volume_down
playlist_play